Mein Hund schläft seit mehreren Monaten auf dem Modell „Odin“ von Brunolie. Das Bett habe ich gewählt, weil Bella sich gerne anlehnt und es über zwei seitliche Ränder verfügt. Zudem passt es von der Größe perfekt in Bellas Hundehöhle. Anfangs habe ich ihr die Wahl zwischen dem alten und neuen Bett gelassen, um zu sehen, welches Bett sie lieber mag. Anfangs ging sie aus Gewohnheit in das alte Bett, aber nach nur wenigen Tagen lag sie fast ausschließlich auf dem neuen Bett, was mich natürlich sehr gefreut hat. Mittlerweile hat das orthopädische Hundebett das alte Bett ersetzt und es liegt nun in der Hundehöhle. Was mir besonders gut an dem orthopädischen Hundebett gefällt, ist die hochwertige Verarbeitung. Das Bett lässt sich abziehen und waschen – und obwohl es nun nach mehreren Monaten etwas haarig ist, sieht es immer noch toll aus. >> Zum Hundebett Odin

  • Hups, da hat jemand das Konzept vom orthopädischen Hundebett noch nicht ganz verstanden!

 

*Alle in den Tabellen genannten Preise ohne Gewähr, Prüfung 2019. Diese Website benutzt Affiliate-Links. Wenn du auf den Link klickst, erhalte ich von dem Anbieter eine Provision. Der Preis für dich ändert sich nicht.