Kreative Hundebetten

Nur das beste für unseren treuen Begleiter. Hier möchten wir dir schöne und kreative Hundeliegeplätze vorstellen. Natürlich immer mit dem Hinweis, die Betten mit den richtigen Matratzen auszustatten. Oftmals sind die mitgelieferten Matratzen zu dünn. Aber mit einem orthopädischen Hundebett kannst du diese Liegeplätze pimpen!

 

Hundebett als Schrank

Warum auch nicht? Die meisten Hunden präferieren einen überdachten Schlafplatz, dieser bietet Schutz und Sicherheit. Und ganz nebenbei kannst du ihn noch als praktische Ablagefläche nutzen. Diesen Massivholz-Schrank gibt es in 4 unterschiedlichen Größen. Gut dazu passt das Hundebett Odin von Brunolie. >> Zum Schrank

Die selbe Idee in grau, allerdings ausschließlich für kleinere Hunde. Etwas schade finde ich das Gitter – ein gut erzogener Hund sollte das nicht gebrauchen. Könnte man bei der Montage aber sicherlich auch weglassen. Das Bett gibt es in der Größe 80 x 54 x 53cm.

 

Hundebett Design – Eleganz pur

Totschick ist dieses Modell aus Rattan. Sieht schon fast aus, wie ein Sessel für’s eigene Wohnzimmer. Du solltest allerdings prüfen, ob die mitgelieferte Matratze ausreichend ist und sie sonst ggf. durch ein orthopädisches Modell ersetzen.

 

*Alle in den Tabellen genannten Preise ohne Gewähr, Prüfung 2019. Diese Website benutzt Affiliate-Links. Wenn du auf den Link klickst, erhalte ich von dem Anbieter eine Provision. Der Preis für dich ändert sich nicht.