Orthopädisches Hundebett mittelgroße Hunde

Warum ein orthopädisches Hundebett?

Unsere tapferen, abenteurlustigen und treuen Fellnasen haben ein gemütliches Schlafplätzchen verdient! Groß soll es sein. Und am besten auch schön flauschig. Aber nicht nur das! Wir empfehlen euch ein orthopädisches Hundebett für mittelgroße Hunde. Warum? Die Körperform deines Hundes kann sich bei einer orthopädischen Liegefläche perfekt anpassen, da diese bei Druck nachgibt. Orthopädischen Hundebetten bestehen meist aus einem viskoelastischen Schaumstoff – auch  Memory Foam genannt. Das Gewicht deines Hundes presst den Schaumstoff zusammen. Nach seinem Schläfchen findet der Stoff dann wieder in seine Ursprungsform zurück. Das Tolle ist, orthopädische Hundebetten sind kaum teurer als hochwertige herkömmliche Hundebetten, bieten aber einen nachhaltig gesunden Schlaf für deinen mittelgroßen Hund!

Hundebetten für mittelgroße Hunde – Darauf kommt es an

Hund ausmessen für die richtige Größe eines orthopädischen Hundebetts

Mittelgroße Hunde benötigen auf jeden Fall ein Hundebett mit einer großen Liegefläche, sodass sie sich auch mal im Bettchen ausstrecken und drehen können. Um die passende Länge herauszufinden, misst du am besten deinen Hund von Nase bis Po ab und addierst noch 20cm dazu. Wenn du beim Kauf nicht ganz sicher bist, dann nimm lieber eine Nummer zu groß. Gerade bei Hundebetten mit Rand musst du bedenken, dass der Rand nochmal Liegefläche wegnimmt. Aber besonders Golden Retriever oder Labradore lieben es, ihren Kopf auf einer Lehne abzulegen! Auch da findest du hier passende Modelle.

Damit du und dein kleiner lange eine Freude an dem neuen Hundebett habt, solltest du darauf achten, dass das Bettchen abziehbar und waschbar oder sogar das ganze Bett in die Waschmaschine darf. Das ist auch bei Hunden mit Inkontinenz Problemen von Vorteil. Ersatzbezüge oder waschbare Betten sorgen dafür, dass es immer schön sauber und hygienisch im Bettchen bleibt.


GRÖSSENBERATER


Um dir die Größenwahl etwas zu erleichtern, haben wir dir hier ein paar Beispiele aufgelistet. Natürlich variieren die Größen je nach Hersteller.

  • ca. 60×80 cm geeignet für Cocker Spaniel, Französische Bulldogge, Bassett Hound & Beagel, Foxterrier, Jack Russel, Mops, Tibet Terrier usw.
  • ca. 80×100 cm geeignet für Border Collie, American Staffordshire Terrier, Australian Shepherd, Labrador, Golden Retriever usw.

PRODUKTÜBERSICHT