Orthopädisches Hundebett kleine Hunde

Es ist wie beim Schuhe kaufen, die richtige Größe ist nie dabei. Um dir die Suche nach deinem Hundebett zu erleichtern, haben wir dir eine Auswahl an kleinen orthopädischen Hundebetten zusammengestellt. Wie groß oder klein das Hundebett sein darf, kannst du ganz einfach ausrechnen. Messe hierfür deinen Hund von Schnauze zu Schwanzansatz und von Pfote zu Schulter. Diese Werte addiert du mit 20 Zentimetern und du hast die perfekte Größe für dein Hundebett. Nehmen wir mal an, dein Hund ist also 30 cm hoch und 45 cm lang, so sollte dein kleines orthopädisches Hundebett 50 cm x 65 cm groß sein.

Warum ein orthopädisches Hundebett?

Hunde schlafen bis zu 20 Stunden am Tag, dass der Hund also gut liegt, ist extrem wichtig. Das orthopädische Hundebett ist zur Therapie von Gelenkschäden notwendig, sollte aber idealer Weise bereits vorbeugend genutzt werden. Schliesslich sollte man ja auch nicht erst mit dem Sport anfangen, wenn man bereits Übergewicht hat.

*Alle in den Tabellen genannten Preise ohne Gewähr, Prüfung 2019. Diese Website benutzt Affiliate-Links. Wenn du auf den Link klickst, erhalte ich von dem Anbieter eine Provision. Der Preis für dich ändert sich nicht.